Browsed by
Kategorie: Aktuelles

Kunstausstellung Nikelsmarkt 2016

Kunstausstellung Nikelsmarkt 2016

Ausstellung in Reuning´s Halle der Kunst Die Fotogruppe beteiligt sich im Rahmen der „Kunstausstellung Nikelsmarkt“. Das Thema der Bilderausstellung ist dem Lebenselexier, der Basis allen Lebens, dem „Wasser“ gewidmet. Die Bilder zeigen „Wasser“ in verschiedenen Formen: mal rauschend und schnell, leicht plätschernd, still vor sich hin fließend, geräuschlos, aber auch als festen Körper, wie Eis im Nordmeer oder Bachlauf im Allendorfer Wald. Eröffnung der Ausstellung 28.10.2016 17.00 Uhr Geöffnet ist die Ausstellung am Altstadtfest 30.10.2016 von 10.00 Uhr bis 19.00…

Weiterlesen Weiterlesen

Allendorfer Kalender 2013

Allendorfer Kalender 2013

Liebe Foto- und Kulturfreunde, auch in diesem Jahr haben wir einen ansprechenden Fotokalender für das Jahr 2013 erstellt. Der hochwertige A3-Quer-Format Kalender enthält Aufnahmen aus Allendorf und Umgebung. Sie finden dort stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen, Gebäudefotografien und atemberaubende Naturfotografien. Zum Nikelsmarkt-Altstadtfest am 04.11.2012 haben wir auch in diesem Jahr einen eigenen Marktstand an dem Sie den Kalender erwerben können. Erstmalig werden wir an diesem Nikelsmakrtsonntag eine Verlosung mit attraktiven Preisen durchführen. Ab dem 05.11.2012 können Sie den Kalender für 12,- Euro an…

Weiterlesen Weiterlesen

Allendorfer Kalender 2014

Allendorfer Kalender 2014

Liebe Foto- und Kulturfreunde, auch in diesem Jahr haben wir einen ansprechenden Fotokalender für das Jahr 2014 erstellt. Der hochwertige A3-Quer-Format Kalender enthält Aufnahmen aus Allendorf und Umgebung. Sie finden dort stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen, Gebäudefotografien und atemberaubende Naturfotografien. Zum Nikelsmarkt-Altstadtfest am 02.11.2013 haben wir auch in diesem Jahr einen eigenen Marktstand an dem Sie den Kalender erwerben können. Ab dem 03.11.2012 können Sie den Kalender für 12,- Euro an folgenden Verkaufstellen erwerben: Bücherstube Allendorf Gärtnerei Schnell Apotheke Edeka-Markt Marktstand der Fotogruppe…

Weiterlesen Weiterlesen

Photokina 2012 in Köln

Photokina 2012 in Köln

Eine „Delegation“ der Fotogruppe besuchte am 20. September die Weltmesse der Photografie in Köln. Schon in den Morgenstunden herrschte so reger Andrang, dass an den meisten Ständen der namhaften Hersteller lange Wartezeiten hingenommen werden mussten. Natürlich wollten auch die Allendorfer Fotografen die Neuheiten auf dem Kameramarkt nicht nur sehen, sondern auch vor Ort ausgiebig testen und sich in Gesprächen mit den Experten ausführlich informieren. Insbesondere Canon, Epson, Fuji, Leitz und Panasonic waren die Stationen, an denen es viel zu sehen…

Weiterlesen Weiterlesen

Fotofreunde haben mit Technik Schritt gehalten

Fotofreunde haben mit Technik Schritt gehalten

Pressebericht für die Gießener Allgemeine. Allendorf/Lumda (lom). Innerhalb des Kulturrings Allendorf/Lumda integriert ist die Fotogruppe, zu deren Aufgaben unter anderem die Erarbeitung der Jahreskalender gehört. Zur Vorgeschichte: Als der Kulturring am 5. Januar 1951 gegründet wurde, sollten mehrere Aufgaben erfüllt werden. Der Kulturring sollte auch für die Koordinierung der Vereinsvorhaben, der Landschaftspflege und der Erwachsenenbildung zuständig sein. Der erste Vereinsvorsitzende war der Lehrer Rudi Klier, dem 1974 der Lehrer Wilhelm Keil folgte. Filmabende in Zusammenarbeit mit der Kreisfilmstelle und Theaterbesuche…

Weiterlesen Weiterlesen

Allendorfer Kalender 2012

Allendorfer Kalender 2012

Liebe Foto- und Kulturfreunde, in diesem Jahr haben wir mit viel Elan einen neuen Fotokalender für das Jahr 2012 erstellt. Der Kalender enthält Aufnahmen aus Allendorf und Umgebung. Sie finden dort stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen, Luftbilder, Gebäudefotografien, Kunstaufnahmen und atemberaubende Naturfotografien. Der Kalender ist erstmalig im A3-Quer-Format erscheinen. Ab dem 08.10.2011 können Sie den Kalender für 12,- Euro an folgenden Verkaufstellen erwerben: Bücherstube Allendorf Gärtnerei Schnell Apotheke Edeka-Markt Bürgerhaus-Gaststätte Climbach Marktstand der Fotogruppe auf dem Altstadtfest  (am 30.10.2011).

Präsentation Kalender 2012

Präsentation Kalender 2012

Pressebericht für den Gießener Anzeiger Fotogruppe präsentiert den „Allendorfer Kalender 2012“ Bürgermeisterin: Baustein für den sanften Tourismus im Lumdatal ALLENDORF/LUMDA (kim). Die Fotogruppe, eine Abteilung des Kulturringes Allendorf e. V., hat nach mehrjähriger Unterbrechung auf Grund zahlreicher Nachfragen wieder einen Kalender produziert. Am Dienstag, dem 4. Oktober 2011, konnte der Leiter der Fotogruppe, Hartmut Winkler, gemeinsam mit seinen Kollegen ein Exemplar des neuen Kalenders an die Allendorfer Bürgermeisterin Annette Bergen-Krause überreichen. In den Jahren 2005 bis 2008 war der “…

Weiterlesen Weiterlesen

Fahrt nach Oberammergau zu den Passionsspielen vom 03. bis 06.September 2010

Fahrt nach Oberammergau zu den Passionsspielen vom 03. bis 06.September 2010

Am Freitag, dem 03.September 2010 fuhren 45 Mitglieder des Kulturrings Allendorf/Lda. mit einem Bus der Fa. Erletz zu den Passionsspielen in Oberammergau. Der erste Vorsitzende, Herwig Stein, verteilte an seine Mitreisenden umfangreiches Informationsmaterial für die kommenden Tage. Unser Mittagessen nahmen wir im Hotel Sonnenhang in Dörndorf, bevor wir die letzte Etappe Richtung München in Angriff nahmen. In Parkhotel Laim in München trafen wir um 16.00 Uhr ein und nach dem Einchecken wagten sich einige sogleich per U-Bahn in die Innenstadt….

Weiterlesen Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2010 des Kulturrings Allendorf (Lumda) e. V.

Jahreshauptversammlung 2010 des Kulturrings Allendorf (Lumda) e. V.

Neuwahl des Vorstands Theaterfahrten werden gut angenommen Fotogruppe erstellt Bilderschau von Allendorf und seinen Stadtteilen Bericht von Manfred Lotz (lom) für die Gießener Allgemeine Allendorf/Lumda (lom). Der Kulturring Allendorf/Lumda mit einer Theatergruppe und einer Fotogruppe hielt am Freitagabend im kleinen Saal des Bürgerhauses seine Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Herwig Stein konnte dazu rund dreißig Mitglieder begrüßen. Nach den Berichten sollte Herta Römer für 40-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet werden, hatte sich aber wegen Erkrankung entschuldigt. Die Ehrung wird nachgeholt. Nach den Neuwahlen wurden langjährige…

Weiterlesen Weiterlesen